BFN IT: Ein Unternehmen stellt sich vor

Unter dem Dach der BFN-Familie vereinen die beiden Unternehmen BFN IT und BFN Informationstechnik Kompetenz und langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Software und Weblösungen. Unser Fokus liegt  insbesondere im Bereich Sport & Event sowie auf Vereinen oder Theater- und Opernhäusern.

Waren die Geschäfte bislang in der 2008 gegründeten BFN IT GmbH vereint, haben wir im Jahr 2014 unsere Kompetenzen in zwei Unternehmen gebündelt:


 - Die BFN IT GmbH konzentriert sich zukünftig auf die Entwicklung unserer Software- und Weblösungen.

 - Die 100prozentige Tochterfirma BFN Informationstechnik GmbH übernimmt die Implementierung der Systeme und damit das Projektgeschäft.

An der Spitze der BFN-Familie  stehen  zwei wirkliche Branchenkenner: Gerard Bricout verfügt über zehn Jahre Erfahrung im Microsoft Dynamics NAV-Umfeld sowie als Projektleiter in den Bereichen Sport & Event, Finanzbuchhaltung und Business Intelligence. Jürgen Fischer ist mit über 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Ticketing, Zutrittskontrolle und Stadionmanagement ein Mann der ersten „IT-Stunde“. Aufgewachsen direkt neben dem Fritz-Walter-Stadion  in Kaiserslautern ist er dem Sport im Allgemeinen und dem 1. FCK im Besonderen seit Kinder- und Jugendzeiten verbunden - und bleibt es auch im Berufsleben. Das von ihm 1997 gegründete Unternehmen Fischer Datentechnik unterstützte unter anderem den seit jeher auf Zukunft und moderne Technologien ausgerichteten Club mit der erfolgreichen Einführung eines seinerzeit einmaligen elektronischen Ticketsystems. Weitere Projekte für namhafte Kunden folgten, wie zum Beispiel:


 - 2002 übernahm das Unternehmen die IT-Konzeptionierung des neuen Stadions des VfL Wolfsburg.

 - 2005 folgte der Aufbau des Ticketsystems und der Zutrittskontrolle für die Eintracht Frankfurt einschließlich der IT-Konzeptionierung für die Commerzbank-Arena.

 - 2006 lag die komplette WM-Zutrittsbetreuung des Stadions Kaiserslautern in den Händen von Fischer Datentechnik.

Das Unternehmen setzte dabei fast ausschließlich auf Fremdsoftware. Eine Ausnahme bildete der Ticket- und Merchandising Webshop, der 2003 als erste Eigenentwicklung an den Markt ging. Die Gründung der BFN IT GmbH mit Gerard Bricout hatte unter anderem das Ziel, diesen Bereich auszubauen und ein eigenes System zu konzipieren. 


Seitdem stellen sich an den Standorten in Krefeld und Hochspeyer mehr als 20 Mitarbeiter mit ihrer langjährigen Projekterfahrung im Bereich der ERP-Software Microsoft Dynamics NAV und Hardwaretechnik jeder neuen Herausforderung.


In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden, darunter einige Fußball-Erstligisten, entwickeln wir eigene Module auf Basis von Microsoft Dynamics NAV. Diese enge partnerschaftliche Zusammenarbeit ermöglicht uns, praxisnahe Produkte zu schaffen und diese fortlaufend zu optimieren. Und auch im Livebetrieb sind wir stets an Ihrer Seite und können schnell reagieren!


In uns finden Sie einen professionellen Partner, der Ihre Anforderungen versteht und individuelle Lösungen anbietet – mit einem Blick für Details, innovativen Ideen und natürlich der nötigen Kostensensibilität.

Gemeinsam mehr erreichen: Microsoft ist unser starker Partner!

Schon 2009 haben wir von Microsoft den Status „Microsoft Certified Partner“ erhalten. Unsere Module sind zu 100 Prozent in die ERP-Standardsoftware Microsoft Dynamics NAV integriert, und mit der Branchenlösung „BFN Verein & Event“ haben wir den Silver-Status für Microsoft-Partner in den Kompetenzen „Enterprise Resource Planning“ und „Independent Software Vendor (ISV)“ erworben. Diese Partnerschaft bietet zahlreiche Vorteile, die wir gerne an Sie weitergeben!